SCS Seminare

SCS Seminare & Training

Holen Sie sich Ihren Wissensvorsprung bei Sensorik und Verbraucherforschung

Wie können Sie sensorische Eindrücke objektiv erfassen und klar beschreiben? Was sind die erfolgsentscheidenden Faktoren der sensorischen Verbraucherforschung? In den Seminaren von Döhler Sensory & Consumer Science geben wir unser Wissen und unsere Erfahrung gerne an Sie weiter – aus der Praxis für die Praxis.

Grundlagen sensorischer Prüfverfahren und Anwendung der wichtigsten Tests der analytischen und affektiven Sensorik. Zweitägiges Seminar, an drei Terminen pro Jahr in Darmstadt.

Das Praxis-Seminar richtet sich an alle Interessenten aus Industrie und Forschung, die in ihrer täglichen Arbeit die Durchführung und Auswertung von sensorischen Tests verantworten.

Inhalte des Praxis-Seminars:

  • Theoretische Grundlage der Sensorik
  • Prüferschulung und Panelaufbau
  • Theorie und Praxis analytischer Testverfahren
  • Sensorische Verbraucherforschung
  • Grundlagen der statistischen Auswertung

Grundlagen und weiterführende Inhalte zum Thema deskriptiv-analytische Sensorik. Auf Ihre Wünsche abgestimmtes Seminar bei Ihnen vor Ort und Termin nach Vereinbarung.

Dieses Seminar richtet sich sowohl an Einzelpersonen mit Sensorik-, QS- oder Panelleiter-Verantwortung als auch an komplette Verkosterpanels (bis zu 15 Personen pro Seminar). Die Inhalte und Schwerpunkte passen wir individuell an Ihre Wünsche, z. B. in Bezug auf die Produktkategorie, sowie den jeweiligen Kenntnisstand der Teilnehmer an.

Die Module des Seminar-Konzepts Sensory Science:

  • Grundlagen der Sensorik: Physiologie der Wahrnehmung 
  • Merkmale der analytischen Sensorik 
  • Sensorische Schulungen nach DIN EN ISO 8586 und DIN ISO 3972 
  • Aufbau eines analytischen Panels 
  • Theorie und Praxis von Unterschiedprüfungen (Dreieckstests, Duo-Trio-Tests, paarweise Tests, Rangordnungsprüfungen) 
  • Theorie und Praxis von Profilprüfungen (konventionelle Profilmethode/QDA, Consens-Profile) 
  • Sprachentwicklung für spezielle Produktkategorien 
  • Sensorik in der Qualitätssicherung 
  • Grundlagen statistischer Auswertungsverfahren
  • Off-Flavour Schulungen für ausgewählte Produktkategorien

Ergänzend bieten wir Geruchsreferenzen zur Schulung von analytischen Panels an. Damit wird die Sprachentwicklung sowie die Vereinheitlichung der sensorischen Deskriptoren vereinfacht.

Diese Geruchsreferenzen sind  in einer Gebindegröße von 30 ml als Schulungs-Kit mit bis zu 12 Referenzmustern in einer Aufbewahrungsbox erhältlich.

In D|SPACE erhalten Sie exklusive Informationen, Trends und Innovationen aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Zur Nutzung dieses Bereichs ist eine kostenfreie Registrierung erforderlich.